Über mich

2002 Staatsexamen Physiotherapie an der BG Unfallklinik Ludwigshafen

2003-2015 angestellte Physiotherapeutin Mannheim-Wallstadt, Ulm, Heidelberg, Mannheim-Pfeifferswörth

2014 Staatliche Überprüfung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne ärztliche Bestallung am Landratsamt Karlsruhe

2015 Niederlassung als freiberufliche Heilpraktikerin mit Cosanum – Praxis für ganzheitliche Manualtherapie und Komplementärmedizin in Mannheim Wallstadt

2017 Lehrauftrag Fach PT-Orthopädie an der IB-Gis Schule für Physiotherapie Mannheim, Honorardozentin

2018 Lehrauftrag Fach PT-Pädiatrie an der Bernd-Blindow-Schule für Physiotherapie Mannheim, Honorardozentin

Meine umfangreichen Kenntnisse und Techniken im Bereich der Manualtherapie, Physiotherapie und Komplextherapie habe ich in kleinen und größeren Physiotherapiepraxen, im Spa-Bereich eines Ferienclubs, in einer orthopädischen Reha Klinik und zuletzt in einem ambulanten RehaZentrum für Sport und Unfallverletzte vertieft und weiterentwickelt.

Um mich stetig weiterzuentwickeln und meine Wissen und meine Fähigkeiten zu vertiefen  besuche ich regelmäßig Fortbildungen :

  • seit 2016 Osteopathie Ausbildung INOMT : Faszien-Kurse, Viscerale Osteopathie
  • 2016 Manuelle Therapie / Reflextherapie bei Kindern INOMT-Konzept
  •  2015 Biochemie nach Dr. Schüssler
  • 2010-2014 Dura Mater Heilpraktikerausbildung
  • 2009 Sportphysiotherapie
  • 2008 KG-Gerät
  • 2005-2007 Kinesiotape
  • 2006-2008 Manuelle Therapie nach Dr. Karl Sell /Kaltenborn & Evenjeth
  • 2007 CMD-Behandlung
  • 2003-2005 Wirbelsäulentherapie nach McKenzie u.v.m.
  • 2004 Personal Training
  • 2002 Manuelle Lymphdrainage
  • alle 2 Jahre Erste-Hilfe-Kurs

Zeit ist ein wichtiger Faktor der Genesung

Nur wer sich Zeit nimmt, gibt dem Körper Zeit zu heilen.

In der Vergangenheit habe ich in der Physiotherapiepraxis immer wieder festgestellt, wie unbefriedigend die kurzen Behandlungszeiten sowohl für die Patienten als auch für mich als Therapeutin waren. Kaum angekommen und angefangen, war die Behandlungszeit schon wieder vorrüber:

Daher mein Grundsatz:

In meiner Heilpraktikerpraxis schenke ich Ihnen mehr Zeit.  Mehr Zeit für Ihre Genesung.

Planen sie deshalb bitte für Ihre Behandlung eine volle Zeitstunde (60 Min) in ihren Alltag ein. Ihr Körper wird es Ihnen danken.